Prepar3D v4 erscheint am 30.Mai

Lockheed Martin hat mehr oder weniger überraschend Prepard3D v4 vorgestellt. Die neuste Version des Simulators wird am 30.Mai ca. 20:00 zum Kauf und Download auf der Website von Prepar3D zu Verfügung stehen. Die wohl wichtigste Änderung ist dass die Version 4 nun endlich eine 64bit Applikation ist. Aber hier einige der Features:

  •  64-bit Application
  • Unicode Compatible
  • New User Interface Design
  • Compiler and SDK updated to Visual Studio 2015
  • Regions of updated Airport & Terrain Data
  • New 3D Rain/Snow system
  • Scripting capabilities (Scenery/Model/Material)
  • Dynamic lighting support
  • Added PDK functions to draw primitive objects
  • Updated Documentation with new SDK and samples
  • Support for loading managed dll add-ons
  • Support for local SpeedTree wind effects
  • New TEXTURE_SIZE_EXP= .cfg parameter for extreme ground texture resolution

Was bedeutet dies für das HeliRescue P3D Paket ? Im Moment nichts. Der geplante Release auf der Version 3.4 wird auf jeden Fall statt finden. Sobald die Version 4 verfügbar ist, werden wir uns das neue SDK und besonders die neuen Beleuchtungsmöglichkeiten ansehen. Dann werden wir Entscheiden ob das Paket auf V4 adaptieren.